Blog Hop „Das zeige ich Dir“ November 2021

20. November 2021 Aus Von petravoncumgaudium

In diesem Blog Hop sind wir eine Gruppe von Demonstratoren, die dir einmal im Monat ihre Projekte zeigen – mit Materialien, mit denen sie lange nicht mehr oder noch gar nicht gebastelt haben, oder auch mit einer neue Technik

Du kommst wahrscheinlich gerade von Katja MartinsStempelpfau oder bist direkt hier eingestiegen. ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit unseren tollen Projekten.

Die Linkliste findest du, wie immer, am Ende des Beitrags.

Ich habe vor längerer Zeit im Internet Bilder von Karten gesehen, die mit einer besonderen Technik gestaltet worden sind, welche mich sofort fasziniert hat.  Dabei handelte es sich um die  sogenannte „Black-Ice-Technique“.  ´Das muss ich unbedingt mal ausprobieren`, war damals mein erster Gedanke. Aber wie es oft so ist, fehlte die dann die Zeit neben den sonstigen Verpflichtungen, und die Idee geriet in Vergessenheit…bis jetzt. Während meiner Überlegungen, was ich dir hier an dieser Stelle zeigen könnte, fiel mir wieder die Black-Ice-Technique ein. Und da ich bisher noch nicht damit gearbeitet habe, passt es doch ganz gut. 😉

Das ist mein Projekt:

Auf die Basiskarte in Schwarz habe ich eine erste Mattung mit Farbkarton in Wildleder geklebt, welche ich vorher mit unserem StazOn Stempelkissen leicht eingefärbt habe. Die Metallicfolie in Gold wurde ebenfalls mit dem StazOn etwas eingefärbt, und anschließend das Motiv (hier aus dem Stempelset „Reflected in Nature“…ich liebe es…) darauf gestempelt. Danach musste die Folie, mit Unterstützung unseres Erhitzungsgerätes trocknen.

Im Anschluss habe ich das VersaMark-Stempelkissen leicht über die Folie gezogen und mit klarem Embossingpulver embosst. Dadurch entsteht dieser geeiste Effekt.

Zum Schluss alles aufgeklebt und noch einen schönen Spruch, etwas Band und Glitzer (Glitzer geht immer) angebracht, und fertig ist eine Karte mit einer wunderschönen Technik.

Wie gefällt sie dir?

Folgende Materialien habe ich benutzt:

Farbkarton in Schwarz, Wildleder und Vanille Pur

Stempelkissen StazOn schwarz und Versamark

Stampin Emboss Prägepulver in Klarlack und Gold

Erhitzungsgerät

Schimmerndes Geschenkband in Gold

Metallic-Perlen in Gold

Stempelset „Reflected in Nature“

Stempelset „Verschneite Weihnachten“

Das war es von mir. Ich wünsche dir noch viel Spaß mit den Projekten der anderen Mädels und schicke dich weiter zu Katja EttigKleine Stempelmiez.

Die Linkliste:

Anja Luft Lüftchen

Katja Martins Stempelpfau

Petra WittigCum Gaudium (hier bist du gerade)

Katja EttigKleine Stempelmiez

Kerstin Stempelmessi

Manuel RaitzschPapierschätzchen

Kerstin KreutzerLovelyCrafts

Johanna Hackl Hannis Stempelzauber (pausiert)