Blog Hop „Das zeige ich Dir“ Dezember 2021

 

In diesem Blog Hop sind wir eine Gruppe von Demonstratoren, die dir einmal im Monat ihre Projekte zeigen – mit Materialien, mit denen sie lange nicht mehr oder noch gar nicht gebastelt haben, oder auch mit einer neue Technik

Du kommst wahrscheinlich gerade von Katja MartinsStempelpfau oder bist direkt hier eingestiegen. ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit unseren tollen Projekten.

Die Linkliste findest du, wie immer, am Ende des Beitrags.

Ich habe mich heute dazu entschieden, eine letzte Weihnachtskarte zu zeigen.  Dazu habe ich die Stanzformen „So viele Flocken“ aus dem Hauptkatalog verwendet, die ich schon ewig nicht mehr genutzt habe.

Das ist mein Projekt:

Auf die Basiskarte in Grundweiß extrastark habe ich eine Mattung aus Farbkarton in Matt-Metallic gesetzt. Darauf kam die zweite Mattung aus dem wunderschönen Designerpapier „Tintenkunst“, was sich total gut auch für Weihnachtskarten eignet.

Die Sterne sind ebenfalls aus dem Farbkarton in Matt-Metallic und wurden mit den Stanzformen „So viele Flocken“ ausgestanzt. Dann noch etwas Zierschnur und ein passender Spruch. Einige Perlen runden das Projekt ab.

Ich mag  schlichte Weihnachtskarten sehr, die nur mit ein wenig Zubehör ganz edel wirken.

Wie gefällt dir meine Karte?

Folgende Materialien habe ich genutzt:

Farbkarton Grundweiß extrastark

Farbkarton „Matt-Metallic“

Designerpapier „Tintenkunst“

Stempelset „Weihnachtsgrüße“

Stempelkissen in Schiefergrau

Zierschnur „Einfach Elegant“

Metallic-Perlen

Das war es auch schon von mir. Ich schicke dich jetzt weiter zu Katja EttigKleine Stempelmiez und wünsche dir noch viel Spaß mit den Projekten der anderen Mädels.

Die Linkliste:

Anja Luft Lüftchen

Katja Martins Stempelpfau

Petra WittigCum Gaudium (hier bist du gerade)

Katja EttigKleine Stempelmiez

Kerstin Stempelmessi

Manuel RaitzschPapierschätzchen

Kerstin KreutzerLovelyCrafts (pausiert)

Johanna Hackl Hannis Stempelzauber (pausiert)